Windows Abgesicherter Modus

By | 30. Juni 2010

Damit Sie Windows im abgesicherten Modus starten können, müssen Sie je nach Windows Version während dem Bootvorgang die folgende Taste drücken:

  • Windows 95 – Taste F5
  • Windows 98 und ME – Taste STRG
  • Windows 2000 und XP – Taste F8
  • Windows Vista – Taste F8

Wählen Sie hier mit der Pfeiltaste den abgesicherten Modus und bestätigen den Vorgang mit der Enter Taste

Der Abgesicherte Modus (auch eingeschränkter Modus) bezeichnet eine besondere Art des Startens der Windows-Betriebssysteme von Microsoft, die sich vom regulären Normalstart in einigen Punkten unterscheidet:

  • Verwendung eines Standard-Grafikkarten-Treibers mit einer Einstellung von 640×480 Pixel bei 60 Hertz
  • Teile der Registrierdatenbank werden nicht geladen, darunter Hard- und Software-Einträge (Gerätetreiber)
  • autoexec.bat und config.sys werden übersprungen
  • Alle Autostartobjekte werden deaktiviert (In der Registry unter Load= und Run=)

Weitere beliebte Artikel zu ähnlichen Themen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.