Live Messenger für die Seitenleiste unter Windows Vista

By | 27. September 2010

Je nach Einstellung im Programm, kann der Live Messenger bei jedem Systemstart automatisch gestartet werden. Üblicherweise erscheint nach dem Laden ein kleines Messenger-Symbol rechts in der Taskleiste. Damit Sie nicht jedes mal draufklicken müssen um zu sehen welche Kontakte angemeldet sind, gibt es dafür eine einfache Lösung.

Wenn Sie bereits die Seitenleiste von Vista verwenden, können Sie gleich mit Schritt 2 weitermachen. Andernfalls sind zunächst folgende Schritte erforderlich:

Öffnen Sie die Windows-Sidebar. Sie befindet sich unter Widows Vista im folgenden Verzeichnis:

Start \ Alle Programme \ Zubehör \ Windows-Sidebar

Klicken Sie im Dialogfenster unten rechts auf das Sidebar-Symbol mit der rechten Maustaste. Im Kontextmenü wählen Sie die Option Eigenschaften.

Aktivieren Sie das Kästchen „Sidebar beim Start von Windows starten“ und bestätigen die Änderung mit OK.

Schritt 2

Sorgen Sie dafür, dass der Live Messenger automatisch verkleinert startet.

Klicken Sie dazu wie im Bild markiert zu sehen auf den kleinen Pfeil mit der linken Maustaste.

In der Liste wählen Sie „Extras“ und anschließend „Optionen„. Es erscheint ein neues Dialogfenster.

Darin wählen Sie die Kategorie „Allgemein„.

Deaktivieren Sie jetzt das Kästchen „Beim Start von Windows Live Messenger das Hauptfenster von Windows Live Messenger öffnen.

Bestätigen Sie anschließend die Änderung mit Übernehmen und starten den Computer neu.

Jetzt erscheint das Symbol von Windows Live Messenger verkleinert in der Taskleiste. Damit Sie jetzt Ihre Kontakte sehen können benötigen Sie das Miniprogramm für die Seitenleiste.

Klicken Sie dazu in der Seitenleiste auf das + Pluszeichen und im nächsten Fenster auf „Weitere Minianwendungen online beziehen.

Tippen Sie „Messenger“ in das Eingabefeld  ein und bestätigen die Eingabe mit Enter.

Nachdem Sie das Programm heruntergeladen haben folgen Sie den Anweisungen um die Installation abzuschließen.

Nachdem die Installation erfolgreich verlaufen ist erscheinen Ihre Kontakte nun in der Desktop Seitenleiste.

Weitere beliebte Artikel zu ähnlichen Themen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.