IrfanView: BIlder ausschneiden und den schwarzen Hintergrund entfernen

By | 26. März 2014

Wenn Sie Bilder Ihrer Kamera bearbeiten möchten, ist das kostenlose Tool IrfanView empfehlenswert um große Bilder zu verkleinern und zu komprimieren. Mit Paint haben Sie leider nicht viele Optionen dafür. Lesen Sie im folgenden Beitrag wie Sie mit IrfanView den schrazen Rahmen bzw. schwarzen Hintergrund aus den Bildern entfernen.

Öffnen Sie dazu ein beliebiges Bild das Sie bearbeiten möchten mit dem IrfanView. Markieren Sie mit der linken Maustaste den Bereich den sie ausschneiden möchten etwa den schwarzen Rahmen um das Bild herum.

schwarzen_hintergrund_entfernen_bilder

Haben Sie den gewünschten Bereich markiert, dann entfernen sie ganz einfach den schwarzen Hintergrund mit der Tastenkombination Strg + Y. Speichern Sie die Änderung anschließend in einem beliebigen Zielordner unter Datei -> Speichern unter… und wählen das gewünschte Format aus welches das Bild erhalten soll. Fertig!

Weitere beliebte Artikel zu ähnlichen Themen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.