Internet Explorer Cookies aktivieren – Windows XP

By | 27. Juni 2010

Ein Cookie ist ein kurzer Eintrag in einer meist kleinen Datenbank bzw. in einem speziellen Dateiverzeichnis auf dem Computer und dient dem Austausch von Informationen zwischen Computerprogrammen oder der zeitlich beschränkten Archivierung von Informationen. Um die Annahme von Cookies zu aktivieren, gehen Sie wie folgt vor:

Klicken Sie auf die Registerkarte Datenschutz

Öffnen sie den Internet Explorer und klicken in der Menüleiste auf die Option Extras und anschließend Internetoptionen. Hier im Bild zu sehen öffnet sich das Fenster Internetoptionen. Unter der Registerkarte Datenschutz klicken Sie auf den Button Erweitert

Aktivieren Sie das Kästchen Automatische Cookiebehandlung aufheben und bestätigen mit OK

Hier können Sie das Kästchen Automatische Cookiebehandlung aufheben aktivieren um weiter unten im Fenster manuelle Einstellungen vornehmen. Bestätigen Sie die Änderung anschließend mit OK.

Weitere beliebte Artikel zu ähnlichen Themen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.