Installationsverzeichnis ändern unter Windows XP

By | 27. Juni 2010

Standardmäßig werden Programme unter dem Laufwerkbuchstaben C:\ installiert. Sie könne diese Standardeinstellung aber auch dauerhaft ändern. Dazu gehen Sie wie folgt vor:

Hier geben Sie den Befehl regedit ein

Öffnen Sie den Registrierungs-Editor indem Sie den Befehl regedit in Ausführen eingeben.

Hier markieren Sie den Ordner CurrentVersion

Navigieren Sie zum folgenden Pfad:

HKEY_ LOCAL_MACHINE / Software / Microsoft / Windows / CurrentVersion

Darin ändern Sie den Eintrag ProgramFilesDir mit einem Doppelklick.

Hier können Sie das Standard Installationsverzeichnis Ihren WÜnschen entsprechend ändern. Dabei können Sie auch den Laufwerkbuchstaben entsprehend anpassen.

Hier können Sie nun das Installationsverzeichnis Ihren Wünschen individuell anpassen.

Weitere beliebte Artikel zu ähnlichen Themen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.