Desktop sperren mit Tastenkombination

By | 25. Juni 2010

Unter Windows XP kann der jeweilige Benutzer der mit seinem Benutzernamen und Kennwort angemeldet ist durch die Tastenkombination Windows + L Taste den Desktop für andere Benutzer sperren. Diese Sperre können Sie jedoch mit einer kleinen Änderung in der Registry-Datenbank unterbinden. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

Öffnen Sie das Dialogfeld Ausführen mit der Tastenkombination Windows + R Taste und geben den Befehl regedit ein um den Registrierungseditor zu öffnen und navigieren anschließend zum folgenden Pfad:

HKEY_CURRENT_USER / Software / Microsoft / Windows / CurrentVersion / Policies / System

Im rechten Fensterabschnitt erstellen Sie, falls nicht vorhanden den DWORD-Wert mit dem Namen DisableLockWorkstation. Doppelklicken Sie anschließend auf den neu erstellten DWORD-Wert und setzen den Wert auf 1.

Weitere beliebte Artikel zu ähnlichen Themen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.