BIOS Kennwort vergessen unter Windows XP

By | 24. Juni 2010

Haben Sie ein BIOS-Kennwort festgelegt, müssen Sie dieses jedes mal beim Systemstart eingeben. Ohne dieses Kennwort kann der Bootvorgang nicht fortgesetzt werden und letztendlich Windows nicht geladen werden. Ärgerlich nur wenn man dieses Kennwort mal vergessen hat. Gehen Sie wie folgt vor um das Problem zu beseitigen:

Schritt 1.

Für jedes BIOS gibt es ein sogenanntes Master-Kennwort mit dem Sie das BIOS entsperren können. Dieses Kennwort können Sie beim jeweiligen Hersteller des Mainboards erfragen.

Schritt 2.

Besuchen Sie das BIOS-Kompendium. Eventuell finden Sie hier das Master-Kennwort für Ihren BIOS unter der folgenden Adresse: Bios-Info

Schritt 3.

Die letzte Möglichkeit mit dem Sie das BIOS-Kennwort mit Sicherheit zurücksetzen können ist jedoch etwas aufwändiger. Gehen sie wie folgt vor:

A.)

Schrauben Sie die Abdeckung von Ihrem Rechner ab und stecken den zuständigen Jumper auf reset/clear-Modus für einige Sekunden um und setzen den Jumper wieder in die ursprüngliche Position zurück.

oder

B.)

Nehmen Sie die Mainboard-Batterie heraus für 5 Minuten und setzen die Batterie wieder rein. Damit werden alle Einstellungen im BIOS zurückgesetzt und somit auch das Kennwort. Danach können die Einstellungen im BIOS wieder angepasst werden und Sie können sich ganz normal ohne Passwort am System anmelden. Diese Methode ist am einfachsten jedoch etwas umständlich.

Jumper und Batterie des Mainboards

Bitte beachten Sie, dass jedes Mainboard von der Architektur her verschieden sein kann.
Lesen Sie daher unbedingt vorher das Benutzerhandbuch durch.

Weitere beliebte Artikel zu ähnlichen Themen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.