Bild und Faxanzeige deaktivieren unter Windows XP

By | 3. Juli 2010

Möchten Sie gerne unter Windows XP ein anderes Programm für die Bildwiedergabe verwenden, dann können Sie auch die Windows XP Bild-und Faxanzeige deaktivieren. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

Öffnen Sie das Dialogfeld Ausführen mit der Tastenkombination Windows + R Taste und geben den folgenden Befehl ein:

regsvr32 /u shimgvw.dll

Geben Sie den entsprechenden Befehl ein, wie in dieser Abbildung zu sehen

Durch diesen Befehl wird die entsprechende DLL (Dynamic Link Library dt. Dynamische Verbindungsbibliothek) deinstalliert. Starten Sie anschließend den Computer neu. Um die Windows Bild-und Faxanzeige erneut zu installieren geben Sie den folgenden Befehl
in Ausführen ein:

regsvr32 shimgvw.dll

Um die Funktion wiederherstellen zu können geben Sie den folgenden Befehl ein entsprechend der Abbildung

Dadurch wird die entsprechende DLL wieder installiert und Sie können die
Windows Bild-und Faxanzeige wie gewohnt weiter nutzen.

Weitere beliebte Artikel zu ähnlichen Themen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.