Sony arbeitet an eine sichere Playstation 3

By | 23. Februar 2011

Gerüchten zu Folge arbeitet Sony Entertainment an eine sichere Playstation 3. Das Sicherheitsmechanismus soll dabei verbessert werden um wieder volle Kontrolle über die Spielekonsole zu bekommen.

Nach Angaben von US-Medien plant Sony eine neue Version der Playstation 3. Dabei soll die neue Konsole mit einer 300 GB großen Festplatte ausgestattet werden und ca. 220 Euro kosten.

Die neue Playstation 3 soll gegen Hacker sicher sein. Sony möchte jedoch mit der Veröffentlichung warten, bis der Gerichtsprozess gegen George Geohot abgeschlossen ist.

Weitere beliebte Artikel zu ähnlichen Themen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.