iPad-Origami – Hülle verwandelt sich in Aufsteller

By | 6. Januar 2011

Der Zuberhörhersteller Joby hat eine neue iPad-Hülle vorgestellt, die gleichzeitig als Aufsteller für das Apple-Tablet dient. Damit lässt sich das iPad in verschiedenen Positionen aufstellen.

Inspiriert von der japanischen Faltkunst Origami verfügt das neue Hybrid-Zubehör über einen speziellen Klappmechanismus. Damit lässt sich das iPad in eine bequeme Position aufstellen und ermöglicht somit besseres Arbeiten.

Die platzsparende Hülle aus leichtgewichtigem Aluminium ermoglicht das iPad in den unterschiedlichsten Positionen aufzustellen. Die niedrigste Variante wird vom Hersteller als „Another Day at the Office“ bezeichnet und ermöglicht das einfache Tippen in ergonomischer Position.

Ein weiterer Modus mit dem Namen „Sous Chef“ ist für die Küche gedacht und soll das Lesen von Rezepten während des Kochens vereinfachen. Dank eines Drehgelenkes, kann die Hülle sowohl horizontal als auch vertikal aufgestellt werden. Dieses Tablet-Zubehör kostet 79,95 € und kann über die Internetseite des Herstellers bestellt werden.

Weitere beliebte Artikel zu ähnlichen Themen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.