Apple – Günstiges iPhone 5 statt mini

By | 20. Februar 2011

Die New York Times soll von hochrangigen Apple-Managern und anderen Quellen erfahren haben, dass Apple kein kleineres sondern ein billigeres iPhone plant. Das angebliche iPhone-mini sei demnach unwahrscheinlich. Eher kommt ein billigeres iPhone 5 in Frage.

Apple plant angeblich mehrere Modelle von iPhone 5. Eines davon soll besonders preiswert angeboten werden. Es soll jedoch weder ein kleineres Gehäuse noch ein kleineres Display besitzen. Der Grund dafür seien technische Aspekte, die möglicherweise die Kompatibilität der Apps negativ beeinflussen würden.

Durch ein kleineres iPhone bzw. kleineres Display mit einer niedrigeren Auflösung wäre eine neue Version für die Anwendungen erforderlich. Auch die Bedienelemente für die Apps müssten entsprechend angepasst werden. Das preiswerte iPhone 5 soll den Quellen zufolge durch eine einfache Kamera und weniger Speicher realisiert werden.

Weitere beliebte Artikel zu ähnlichen Themen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.