Klasse, Montag! Warum Montage produktiv sein können!

By | 6. Oktober 2013

Auf die Arbeit am Montag kann sich zugegebenermaßen nicht jeder freuen. Müdigkeit, Erschöpfung nach dem Wochenende und der Wunsch, noch einmal ausschlafen zu können, machen es uns nicht gerade einfach, am Montagmorgen motiviert zur Arbeit zu gehen. Und doch kann Arbeit am Montag einer der erfolgreichsten Tage für uns werden – wenn wir nur verstehen, wie der erste Tag der neuen Woche unserer Produktivität Flügel verleihen kann.

Das Wochenende für Entspannung nutzen!

Arbeit braucht Ausgleiche. Wer von Montag bis Freitag fleißig bei der Sache war, braucht am Wochenende Erholung und Entspannung. Die besteht nicht aus Umzugshilfe, einer Party nach dem anderen und Experimenten mit der neuen Partydroge. Klar ist man danach am Montagmorgen vollkommen kaputt.

Wer an die frische Luft geht, ein Buch liest, etwas mit dem Partner unternimmt oder bei einer Tasse Tee in aller Ruhe Dinge erledigt, die mit der Arbeit nichts zu tun haben, ist dagegen schon viel besser dran und lenkt sich von der Arbeit ab. Dann kann auch der Montagmorgen kommen und man wird sich wieder darauf freuen, arbeiten zu können – denn das tut man ja eigentlich auch gerne.

Arbeit am Montag und die Produktivität!

Zur Selbstmotivation kann ein Montagmorgen optimal geeignet sein. Das lange Wochenende liegt hinter einem und man hat es hoffentlich zur echten Entspannung und Erholung genutzt. Davon braucht man tatsächlich eher mehr als weniger – das ist auch der Grund, warum ein Drei-Wochen-Urlaub eher stresst und das lange Wochenende verjüngt.

Die Arbeit am Montag macht dann wieder umso mehr Spaß, da man am Wochenende genug neue Energie für die kommenden fünf Tage getankt und etwas anderes in dieser Zeit gemacht hat. Die neue Motivation kommt schon alleine daher, dass man sich wieder auf die Arbeit freut und am Wochenende vielleicht neue Ideen für die kommende Woche gesammelt hat. Doch auch dann, wenn man komplett abgeschaltet hat, kommt die Abwechslung durch eine weitere Woche Arbeit am Montagmorgen gelegen. Auch die Produktivität wird von der neuen Selbstmotivation profitieren.

Weitere beliebte Artikel zu ähnlichen Themen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.