SATA Anschlüsse: Was bedeuten die verschiedenen Farben?

By | 14. April 2014

Was bedeuten eigentlich die verschiedenen Farben der SATA-Anschlüsse Ihres Motherboards? Wie Sie Ihre Festplatte am besten anschließen, sehen Sie im folgenden Beitrag.

Das bedeuten die verschiedenen Farben der SATA-Anschlüsse

sata_anschluss_farben_mainboard_motherboardJe nach Hersteller haben die Mainboards bis zu drei verschiedenfarbige SATA-Anschlüsse (rot, blau und schwarz).

 

Die Farben haben folgende Bedeutung:

  • Rot und Schwarz: Je nach Hersteller unterscheidet sich die Bedeutung der schwarzen und roten SATA-Anschlüsse. Um sicher zu gehen schauen Sie im Benutzerhandbuch des Mainboards nach. Orientieren Sie sich im Zweifel an folgende Regel:  Neue Festplatten schließen Sie immer an den blauen Anschluss an. Ältere Festplatten stecken Sie an einen nicht-blauen Anschluss mit der niedrigsten Port-Nummer.
  • Blau: Die blauen SATA-Anschlüsse haben bisher die schnellste Übertragungsmöglichkeit von 6 Gbit/s. Moderne Festplatten sollten daher immer an den blauen SATA-Anschluss angeschlossen bleiben. Diese sind auch abwärtskompatibel. Sie haben leider keinen Geschwindigkeitsvorteil, wenn Sie langsamere Festplatten daran anschließen.
  • Zwei gleichfarbige Anschlüsse bedeuten, dass die Festplatten im RAID betrieben werden können. Das bedeutet, dass Sie zwei Festplatten zusammenschalten können, was die Lese- und Schreibgeschwindigkeit sowie die Ausfallsicherheit erhöht.

Weitere beliebte Artikel zu ähnlichen Themen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.