Handy-App spendiert Usern einen Drink

By | 11. Juli 2010

Das Verschicken von virtuellen Geschenken auf sozialen Netzwerken wird immer populärer. Eine neue Applikation namens Bartab, hat das US-Unternehmen Webtab kürzlich vorgestellt. Diese Applikation für verschiedene Smartphones und Facebook, erlaubt es den Usern im Gegensatz zu bisherigen Angeboten, auch im echten Leben auf einen Drink einzuladen.

Das Konzept erklärt Webtab-Gründer Steve Johnson ist dabei ganz einfach. Mit Hilfe einer Handy-Applikation und Facebook können User einen Getränkegutschein für einen Dollar erwerben.

Dieser Gutschein kann zur Zeit in San Francisco in 60 verschiedenen Bars eingelöst werden. Per SMS-Textnachricht kann es z.B. an Freunde versendet werden, die dann lediglich dem Barkeeper vorzeigen und gegen einem Dollar Zapfgebühr einen Drink erhalten, der sonst wesentlich teurer kosten würde.

Bis jetzt ist dieses Konzept nur in San Francisco erfolgreich getestet worden. Im August dieses Jahres wird es auch in Los Angeles und New York verbreitet.

Weitere beliebte Artikel zu ähnlichen Themen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.