Android Market – Angebot in drei Monaten mehr als verdoppelt

By | 12. Juli 2010

Das Angebot auf der Download-Plattform Android Market hat sich in den vergangenen drei Monaten mehr als verdoppelt. Immer mehr Entwickler scheinen großes Interesse an Smartphone-Betriebssystem Android gefunden zu haben.

Im vergangenen März standen auf androlib.com nur knapp über 42.000 Anwendungen zur Verfügung. Mittlerweile haben die Apps die Marke von 90.000 überstiegen. Geht der Wachstum permanent so weiter, wird Ende des Monats die magische Zahl von 100.000 geknackt.

Die Mehrzahl der angebotenen Apps werden auf Android Market kostenlos angeboten. Der Anteil beträgt 62 Prozent. Sollte das Wachstum weiterhin konstant bestehen, wird Android Market den App Store von Apple unaufhaltsam einholen.

Das App Store von Apple bietet dagegen überwiegend kostenplichtige Programme. Mit über 200.000 Angeboten hat Apple bislang die Nase vorn. 34 Prozent der kostenpflichtigen Programmen werden für 99 Cent zum Download angeboten.

Weitere beliebte Artikel zu ähnlichen Themen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.